COVID-19: Soziale Distanzierung bei ‘6-Fuß-Regel’ garantiert keine Sicherheit [STUDIE]

Eine neue COVID-19-Studie zeigt, dass soziale Distanzierung, die der “6-Fuß-Regel” folgt, Ihren Schutz vor dem Erwerb des Virus nicht gewährleistet. Die besagte Regel besagt, dass Ihr Abstand zu einer Person mindestens 6 oder 60 Fuß entfernt sein sollte, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Soziale Distanzierung und COVID-19

COVID-19: Soziale Distanzierung bei '6-Fuß-Regel' garantiert keine Sicherheit [STUDIE](Foto: Gustavo Fring aus Pexels)

Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT) fanden heraus, dass die “6-Fuß-Regel” Zweifel an ihrer Wirksamkeit beim COVID-19- Schutz aufkommen lässt 

In einem früheren Interview mit CNBC, Martin Bazant, sagte der MIT-Ingenieurprofessor, dass soziale Distanzierung einem Menschen mit so viel Einfluss nicht hilft.

https://imasdk.googleapis.com/js/core/bridge3.453.0_en.html#goog_1822357963

https://imasdk.googleapis.com/js/core/bridge3.453.0_en.html#goog_1822357966

Dies gibt den Menschen auch ein “falsches Sicherheitsgefühl”, weil sie wissen, dass sie sicher sind, wenn sie sich in Innenräumen in einer Höhe von 6 oder 60 Fuß befinden.

Bazant fügte hinzu, dass jede Person unabhängig von der Entfernung das gleiche Risiko habe.

Lesen Sie auch:  Studie zeigt, dass die richtige Doppelmaskierungsanpassung gegen COVID-19 funktioniert: So maskieren und überprüfen Sie die Passform

Die Studie mit dem Titel “Eine Richtlinie zur Begrenzung der Übertragung von COVID-19 in der Luft in Innenräumen” wurde in den Proceedings der National Academy of Science (PNAS) der Vereinigten Staaten von Amerika veröffentlicht.

Darin haben die Forscher das Expositionsrisiko einer Person gegenüber COVID-19 gemessen. Sie berücksichtigten Faktoren wie Luftzirkulation, Luftinfiltration und wie lange eine Person in Innenräumen verbringt.

Darüber hinaus stellten sie auch andere Faktoren wie Atmungsaktivitäten wie Sprechen, Atmen und Essen sowie Maskengebrauch und Immunisierung fest.

Was die Studie herausgefunden hat

Die Gruppe entdeckte, dass soziale Distanzierung weniger wichtig ist als die Zeit, die sie im Inneren verbringt. Darüber hinaus stellen die Forscher fest, dass dies ein bedeutender Befund ist, den die Word Health Organization und die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten übersehen haben, berichtete die New York Post .

Bazant wies darauf hin, dass die Luft, die eine Person atmet, aufsteigt und sich in einem Raum ausbreitet. Diese Instanz erhöht die Exposition gegenüber dem Virus.

“Unsere Analyse zeigt weiterhin, dass viele Räume, die tatsächlich geschlossen wurden, nicht geschlossen werden müssen. Oft ist der Raum groß genug, die Belüftung ist gut genug, die Zeit, die Menschen zusammen verbringen, ist so groß, dass diese Räume kann auch bei voller Kapazität sicher betrieben werden und die wissenschaftliche Unterstützung für reduzierte Kapazität in diesen Räumen ist wirklich nicht sehr gut, fügte Bazant hinzu.

In Zukunft nannte er die 6-Fuß-Regel in sozialer Distanzierung “unvernünftig”. Er sagte, dass sie wissenschaftliche Informationen benötigen, die auf gründlichen Analysen beruhen und die Öffentlichkeit nicht erschrecken sollten.

In ihrer einfachsten Form wollten die Forscher darauf hinweisen, dass Richtlinien zur sozialen Distanzierung von Anfang an übersehen werden, da die großen Gesundheitsorganisationen dies nicht weiter begründeten.

Obwohl wir soziale Distanzierung kennen, werden wir nur darüber informiert, dass eine Person, wenn sie niest oder hustet, die Person in der Nähe wahrscheinlich durch die Tröpfchen infizieren kann.

Bazant gab an, dass in der Studie der Sicherheitsunterschied, der sich auf die Entfernung von null und sechs Fuß bezieht, nicht erwähnt wurde.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass diejenigen, die COVID-19 übertragen, anscheinend keine Symptome wie Niesen und Husten zeigen, wenn sie eine Maske zum Schutz tragen, um die Tröpfchen zu blockieren. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Create your website with WordPress.com
Get started
%d bloggers like this: